weekly review #34


Sonntag, 17.04.2016

Was mich stört | Letztes Jahr hatte ich ja eine 3 monatige Phase, in welcher ich mich viel besser ernährt habe und auch Sport getrieben habe. Ich bin echt so sauer auf mich selbst. Wieso habe ich damit wieder aufgehört? Einfach ärgerlich. Bin aktuell mit meinem Körper gar nicht zufrieden. Die Kleidung kaschiert das total, aber ich will einfach alles straff und trainiert haben. Ich möchte unbedingt wieder mit Sport anfangen. Alleine auch wegen der Gesundheit. Treibt ihr viel Sport oder seid ihr ein Sportmuffel?

Warum ich ratlos bin | Momentan gehen mir ein klein wenig die Postideen aus. Ich hatte mal einen Vorschlag bekommen bzgl. Highendkosmetik. Da ich da aber leider nichts besitzt, kann ich euch darüber nichts sagen. Habt ihr vielleicht gute Ideen? Würde mich über Vorschläge freuen.

Welche Filme ich gesehen habe | Ich kann mich eigentlich nur an einen Film erinnern und das ist The Revenant. Wer es nicht kennt: Das ist der Film für welchen Leonardo seinen Oscar bekommen hat. Ich fand den Film ok. Er ist sicherlich gut gemacht und alles, aber einfach nicht so 100% mein Ding. Es wird auch nicht sehr viel gesprochen. Leo ist eigentlich die ganze Zeit verletzt und kann daher gar nicht viel reden :D Muss jeder selbst seine Erfahrungen mit dem Film machen. Könnt ihr mir noch einen neuen/aktuellen Film empfehlen? Ich habe auf meine Watch-List im Filofax einige neue Filme hinzu geschrieben. Zum Beispiel Dead Pool, London has fallen, Tarzan. Habt ihr bereits einen davon gesehen? Tarzan finde ich besonders interessant. Der Trailer ist toll. Schaut euch den doch gerne mal an und sagt mir wie ihr ihn findet. Ich bin richtig fasziniert.



Welche Serien ich gesehen habe | *kein Spoiler* Selbstverständlich habe ich mir nun die 6. Staffel von Walking Dead angesehen. Das Finale war leider nur so naja. Hätte besser sein können. Falls ihr es noch nicht gesehen habt verraten ich natürlich nichts. Ich muss mich zusammenreißen jetzt nicht in die Comics zu schauen was nun in Staffel 7 passieren wird. Dann habe ich noch The Flash weitergeguckt sowie 2 Broke Girls. Beides läuft ja nun aktuell wieder im TV. Wir haben jetzt auch noch mit Supergirl angefangen. Die erste Folge war echt super. Gefällt mir sehr gut und werde ich mir weiter ansehen. Kennt ihr Supergirl als Serie schon oder vielleicht von den Comics?

Was ich nun mal versuchen werde | Da ich ja nicht backen kann möchte ich es nun endlich mal in Angriff nehmen und es lernen bzw. üben. Kann ja nicht so schwer sein. Ich bin da zu schnell frustriert wenn da etwas nicht klappt. Ich halte mich an das Rezept aber irgendwie wird es dann doch nichts. Daher versuche ich nun einen Blechkuchen. Da dürfte normal nichts schief gehen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!

Bis bald!


3 Kommentare

  1. Auf meinem Blog habe ich schon einige Rezepte veröffentlicht aber leider nach dem Winter wieder aufgehört:/ Schon seid längerem möchte ich einen früchtigen Kuchen backen und hab mir auch schon ein Rezept ausgesucht, aber irgendwie kauft nie jemand die Zutaten ein wenn ich sie auf den Einkaufszettel schreibe:/
    Ich habe auch Zeiten, da habe ich gar keine Post Ideeen, aber momentan läuft es ganz gut:) Vielleicht etwas wie whats in my bag oder verschiedene Makeups für verschiedene Anlässe mit passendem Outfit:) Wenn mir nichts einfällt greife ich immer auf so die klassischen Dinge zurück:)
    liebe Grüße, Lea♥

    http://xxleasworldxx.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Das mit dem Sport treiben & dann wieder nicht, kennen glaube ich viele Leute. Mir geht/ ging es auch immer so. Momentan bin ich aber hochmotiviert, das Wetter wird (hoffentlich) besser und man kann super draußen laufen gehen u.ä. Ich versuche mich immer und immer wieder daran zu erinnern warum ich das mache und erinnere mich an das Gefühl danach, die Freunde das man es gemacht hat...und man muss zugeben, dass man sich danach viel besser fühlt. Bei mir ist es mit der Ernährung immer ein auf und ab...phasenweise ist sie einfach nicht sonderlich gut bei mir :/ aber ich denke das gehört dazu...keiner ist perfekt...und so sieht es auch mit dem Bloggen aus....wenn ich nichts habe worüber ich bloggen kann, wieso sollte ich es machen?! ich nehme mir dann ein paar Tage Zeit und dann kommen die Ideen von alleine :)

    Liebst Kim,
    kimspreciousbeauties.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Das Problem kenne ich. Hatte 2014 fast 10kg abgenommen und 2015 kam alles wieder drauf, weil mir die Disziplin flöten ging. -.- Von Natur aus bin ich also, wie man vermuten kann, ein Sportmuffel. Aber hilft ja nix, ohne erreicht man ja keine Verbesserung.
    Das mit den Postideen kann ich gut nachvollziehen. Solche schwarze Kreativitätslöcher hab ich auch immer wieder. Eine wirkliche Lösung dagegen hab ich leider bislang nicht gefunden.
    Deadpool hab ich gesehen und kann ihn sehr empfehlen. Wir haben reichlich gelacht. Ach ja... Eric Northman macht einen auf Tarzan... das hatte ich ja schon wieder komplett verdrängt. XD
    Ich gucke Supergirl zwar, aber eher, weil ich auf Flash hinterher warte. So richtig überzeugen konnte Supergirl mich bislang nicht, aber habe es allgemein nicht so mit den Supers.

    LG
    Pingu

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...