new in | something cute...


Freitag, 29.04.2016

Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe euch geht es allen gut?! Heute zeige ich euch die paar Teile, die ich letztens bei Nanu Nana gekauft habe. Ich gehe immer gerne in den Laden um immer wieder neue tolle Dinge zu entdecken. Man kann dort auch gut ein paar Geschenke shoppen.

Schraubglas mit Strohhalm -1,95EUR-


Als erstes habe ich mich für dieses süße Glas entschieden. Die gibt es momentan eigentlich überall in verschiedenen Ausführungen. Ich finde sie total schön und praktisch, da man dort im Sommer sehr gut draus trinken kann. Zum Beispiel hält der Deckel super gut die Insekten ab wenn man draußen sitzt. Man sollte sowieso viel mehr trinken und damit macht es einfach auch mehr Spaß. Es passen ungefähr 400 ml hinein.


Schraubglas mit Strohhalm -1,95EUR-


Für meinen Freund habe ich dann auch noch eins mitgenommen allerdings mit blauem Deckel und Strohhalm. Es gab die Gläser bei Nanu Nana aber auch noch in ganz klein für Kinder z.B. oder mit Früchten drauf. Auch ganz hübsch falls man das lieber mag.

Minzpastillen -2,95 EUR-

Ich habe mich total in diesen Spruch verliebt, denn er ist so wahr! Deswegen habe ich dieses kleine Döschen mit Minzpastillen mitgenommen und es meinem Freund geschenkt. Es gab auch noch viele weitere Sprüche oder auch die Variante als Schlüsselanhänger, Je nachdem was man bevorzugt.

<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Geht ihr auch gerne nach Nanu Nana oder ähnliche Läden?

Bis bald!

fashion quickie | coat for spring


Mittwoch, 27.04.2016

Hallo meine Lieben!

Heute mal wieder einer Fashion quickie für euch. Ich freue mich sehr, dass diese kleinen Post mit wenig Text bei euch so gut ankommen. Dadurch habe ich auch viel weniger Stress und habe wieder viel mehr Spaß am bloggen. Heute zeige ich euch meinen neuen Frühlingsmantel. Ich hoffe er gefällt euch.


Der Mantel hat einen sehr weichen und angenehmen Stoff. Das Material ist allerdings 100 % Polyester.

Ich habe ihn bei Colloseum für -25,00 EUR- gekauft. Ursprünglich hätte er jedoch glaub ich 40,00 EUR gekostet.

Der Mantel hat eine schöne Länge und geht locker bis über den Po.


An der Taille lässt er sich enger binden. Entweder so wie hier in kleinen Knoten, oder man bindet die beiden Kordeln zu einer Schleife zusammen.

Das Innenfutter ist auch sehr schön in netten Farben gestaltet.

Die Kapuze lässt sich leider nicht abnehmen. Die Taschen lassen sich nicht verschließen, weil sie keinen Knopf oder Reißverschluss haben.


Der Mantel ist bei 30 Grad auf links waschbar und auf niedrigster Stufe zu bügeln


Ich trage ihn sehr gerne, da die Länge sehr gut und der Stoff nicht zu dick und angenehm weich ist.

Was tragt ihr zurzeit am liebsten drüber?

Bis bald!


review | essence trend edition „little eyebrow monsters“


Montag, 25.04.2016

Hallo meine Lieben!

Heute soll es um die neue trend edition von essence gehen. Alles zum Thema Augenbrauen. Finde ich eigentlich eine coole Idee mal dazu einige Produkt raus zubringen. Gibt zwar schon recht viel, aber vielleicht entdeckt man ja noch etwas neues. Ich war aufs testen der Produkte sehr gespannt und bin es auch auf eure Meinung dazu. Ich werde euch 7 verschiedene Produkte der edition vorstellen. Eins davon in zwei verschiedenen Farben.

"Flashy brows! Ganz weit oben auf der Beauty-Top-List und gerne stark betont sowie auffällig dürfen sie sein – die Augenbrauen. Die richtige Form unterstreicht die Augen und individualisiert jedes Make-up. Die neue essence trend edition „little eyebrow monsters“ bietet von April bis Mai 2016 alles, was Girls für perfekt definierte WowBrows brauchen. Angefangen bei Pflegeprodukten und einem hübschen Tweezer zur Vorbereitung, über ein eyebrow & highlighter set bis hin zu praktischen Helfern wie den Schablonen in drei unterschiedlichen Formen für tolle „look at“-Augenbrauen. Brow Wow… mit essence!"

essence little eyebrow monsters – eyebrow treatment Treat well!
"Die Augenbrauenpflege ist die ideale Nachtpflege. Angereichert mit wertvollen Ölen sorgt sie für geschmeidige Härchen und macht schöne Brauen im Schlaf. Erhältlich in 01 no trick just treat."
- 2,49 € -


Bei diesem Produkt habe ich mich direkt gefragt: Wer brauch sowas? Also ich brauche jetzt keine geschmeidigeren Augenbrauen, weil meine Haare dort denk ich ganz normal wachsen wie bei anderen Frauen auch. Wenn man störrische Augenbrauen hat kann es aber vielleicht helfen. Ich habe es auf meine Braue aufgetragen, welche anschließend ziemlich ölig ausgesehen hat. Der Duft ist dezent bis neutral. Nimmt man aufgetragen jedenfalls nicht mehr wahr. Als Nachtpflege vielleicht echt nicht schlecht, allerdings bin ich Bauchschläferin und dann hätte ich das ganze Produkt eher an der Matratze. Ich weiß nicht, bin skeptisch. Einen Effekt konnte ich auf die Schnelle jetzt auch nicht feststellen, dafür müsste ich es viel länger testen. Für mich leider ein Flop. Ein durchsichtiges fixing Gel hätte mir eher zugesagt.


essence little eyebrow monsters – eyebrow & highlighter set Gimme brows!
"Zwei Augenbrauenpuder in Braun-Nuancen inklusive Highlighter-Farbe setzen die Brauen in Fokus. Dank der gebackenen Textur und dem im Set integrierten Pinsel nehmen die feinen Härchen die Farbe wunderbar auf. In einer dezenten, helleren Variante für blonde und hellbraune Haare und einer ausdrucksstarken, dunkleren Version für Brünette bis Schwarzhaarige. Erhältlich in 01 little miss natural und 02 little miss bold."
- 3,29 € -


Die Palette habe ich zuerst für eine normale Lidschattenpalette gehalten, aber sie ist tatsächlich für die Augenbrauen gedacht. Ich habe die Farben 02 little miss bold die für Brünette und Schwarzhaarige gedacht ist. Da ich dunkelblond bin hätte 01 little miss natural besser zu mir gepasst, jedoch würde ich auch mit der braunen Farbe noch halbwegs zurecht kommen. Sie ist zumindest nicht viel zu dunkel. Das schwarz hingegen passt bei mir natürlich gar nicht. Ich werde die Farben daher eher als Lidschatten verwenden, das Produkt an sich ist aber gut. Auch der Highlighterton ist sehr schön, da er die Brauen gut hervorhebt. Für restliche Gesicht in meinen Augen als Highlighter auch gut geeignet. Swatchs findet ihr unten.


essence little eyebrow monsters – eyebrow lifter Lift it up
"Mit der seidig-schimmernden Textur des eyebrow lifters werden schöne Highlights unter der Augenbraue gesetzt. Strahlendes Weiß und softes Rosé heben die Brauen optisch an. Erhältlich in 01 lift'em up in white und 02 lift'em up in rosy."
- 2,49 € -


Über dieses Produkt habe ich mich anfangs sehr gefreut, da ich solche Highlighterstifte sehr praktisch finde. Das Produkt lässt sich einfach und schnell herausdrehen und man braucht keinen extra Pinsel oder Anspitzer. Als ich die Farbe jedoch unter meinen Brauen aufgetragen hatte habe ich bemerkt, dass es nicht schimmert sondern eher glitzert. So konnte ich auf keinen Fall rausgehen. Ich habe hier die Farbe 01 lift'em up in white. Für mich ist das Produkt leider nicht als Highlighter zu gebrauchen, ich werde es daher als Lidschatten verwenden, denn da habe ich keine Einwände auch mal am Wochenende Glitzer zu tragen ^^ Übrigens ist die Farbe auch wisch- und wasserfest.


essence little eyebrow monsters – eyebrow styler Multitalent
"Der Duo-Stylist eignet sich ideal zum Kämmen der Brauen und zum Auftragen von Augenbrauenpuder. Erhältlich in 01 monsters in style."
- 2,49 € -


Den Pinsel finde ich wirklich klasse. Mit der einen Seite kann man super gut die Augenbrauenfarbe auftragen und mit der anderen, dem Bürstchen, kann man alles super verblenden. Sowas hab ich noch gebraucht und bin sehr froh ihn nun zu besitzen.


<<<<<<<<<<<<


essence little eyebrow monsters – tweezer
"Formgebend. Die Pinzette in witzigem Design mit kleinen EyebrowMonstern entfernt dank ihrer abgeflachten sowie abgeschrägten Spitze Härchen besonders präzise. Mit dem tweezer werden die Brauen schön in Form gebracht. On top kommt der tweezer in einer praktischen Pouch-Tasche. Erhältlich in 01 don't touch the monsters!"
- 1,99 € -


Eine super tolle Pinzette. Sie ist vorne schön spitz bzw. scharf. Damit erwischt man echt jedes kleinste Haar. Kann man denk ich immer gebrauchen und passt natürlich auch perfekt in diese trend edition. Das Design ist auch ganz süß. Mir gefällt die Pinzette gut.



essence little eyebrow monsters – eyebrow mascara Beau-brows!
"Das eingefärbte Gel der Augenbrauen-Mascara färbt die Brauen wahlweise in einem helleren oder einem dunkleren Ton. Das Gel enthält kleine Fasern, die Lücken easy auffüllen und schön definierte, volle Augenbrauen verleihen. Erhältlich in 01 ernie knows best und 02 bert knows better."
- 2,79 € -


Bei diesem Produkt habe ich die Farbe 02 bert knows better, auf meinem Produkt selber steht jedoch, dass die Farbe 02 best knows better heißt. Wohl leider ein Druckfehler. Für mich natürlich mal wieder leider viel zu dunkel die Farbe. Das Bürstchen ist auch viel zu groß. Ich finde, dass man damit nicht sehr präzise arbeiten kann. Auch ist an dem Bürstchen zu viel Produkt, sodass man nur ganz vorsichtig arbeiten kann und anschließend viel verblenden muss. Für den täglichen Gebrauche wäre mir das Produkt zu anstrengend.


essence little eyebrow monsters – eyebrow pen Perfect frame
"Das Puder in Stiftform wird mit dem weichem Schwammapplikator optimal in die Augenbrauen eingearbeitet. Drei verschiedene Braun-Nuancen für hellere, mittlere und dunklere Haartypen bieten für jedes Girl die richtige Farbe. Erhältlich in 01 little miss natural, 02 little miss bold und 03 little miss dark."
- 2,99 € -


Ich habe hier zunächst die für mich ideal Farbe und zwar 01 little miss natural. Mit dieser Farbe komme ich am besten klar. Das Puderprodukt befindet sich im Deckel und man muss das Puder vor Gebrauch mit dem Applikator durch drehen aufnehmen. Ich habe den Deckel nur abgenommen und es war schon direkt so viel Produkt vorne am Schwämmchen wie ihr das hier seht. Kein sehr schöner Anblick. Die Idee ist eigentlich gar nicht so schlecht, aber sie scheint nicht immer bei jedem Stift einwandfrei zu funktionieren. Schade eigentlich! Dennoch ist die Farbe sehr schön und man muss das Puder nur noch leicht nach dem Auftrag verblenden. Die Anwendung ist somit relativ leicht. Auch für Schminkanfänger super gut geeignet.


Dann habe ich hier ebenfalls noch die dunkelste Farbe 03 little miss dark. Für mich natürlich wieder zu dunkel. Wie ihr seht hat das mit der Farbe hier etwas besser geklappt. Der Stift ist nicht voller Produkt und sieht relativ sauber aus. Der Auftrag funktioniert super leicht und schnell. Da mir der Stift zu dunkel ist werde ich ihn als Lidschatten verwenden. Sollte eigentlich auch super klappen. Ich bin jedoch wegen der Ergiebigkeit etwas skeptisch. Als ich versucht habe etwas mehr Farbe aufzunehmen war ich mir nicht sicher, ob es durch drehen in der Kappe geklappt hat oder nicht. Dennoch ist die Textur des Produktes sehr schön weich und angenehm.

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Swatches

eyebrow pens, mascara, lifter, treatment und eyebrow & highlighter set 

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Allgemein kann ich sage, dass die meisten Produkte der edition leider durchgefallen sind. Ich kann zwar viele davon verwenden und auch ein paar davon zweckentfremden, jedoch bin ich nicht so richtig überzeugt. Am besten gefallen mir der Pinsel, die Pinzette und die Augenbrauenpalette, wobei ich diese wohl eher als normale Lidschattenpalette verwenden werde. Das Design ist eher schlicht, aber dennoch nett gemacht, denn überall sind zwei kleine Augenbrauen abgebildet. Nur die Pinzette sticht hier aus den Produkten leicht hervor.

Welche Produkt hat euch am besten gefallen? Schaut ihr euch die trend edition mal an?

Bis bald!


PR Sample

rossmann | schön für mich box april 2016


Sonntag, 24.04.2016

Hallo zusammen!

Ich hatte diesen Monat einfach mal mega Glück und habe eine Schön für mich Box von Rossmann ergattert. Habe mich wirklich sehr darüber gefreut. Deshalb stelle ich euch in diesem Post die Produkte vor, die darin enthalten waren. Vielleicht mache ich später noch zu einigen Produkten eine genauere Review, wenn ich diese getestet habe. Sagt mir doch gerne zu welchem Produkt es euch interessieren würde.

Es handelt sich hier übrigens um ein Gewinnspiel, dass jeden Monat auf Facebook stattfindet. Dort werden von Rossmann 5000 Boxen zufällig ausgelost. Ich dachte zunächst, dass man dafür auch einen kleinen Beitrag zahlen muss, aber dem ist nicht so. Eine super Sache wie ich finde. Vielleicht möchtet ihr ja bei der nächsten Auslosung teilnehmen. Ich habe nun eine spezielle Box für Blogger ergattert. Das sind dann nochmal 50 Boxen die zusätzlich verlost werden.

Die Box an sich war mega schön gestaltet und verpackt. Da hat man richtig gesehen, dass da Liebe drin steckt. Ich finde die Teilnahme am Gewinnspiel lohnt sich auf jeden Fall =)

Isana Lip Butter Fresh Berries

Darüber habe ich mich wirklich sehr gefreut. Die Lip Butter ist farbneutral und duftet dafür aber um so intensiver nach Beeren. Ich mag den Duft.

Matcha-Pulver von KingsCrown

Davon habe ich schon mal auf Youtube gehört. Ich besitze leider gar nicht so einen Pinsel zum umrühren und weiß daher noch nicht ob ich es austesten werde. Ich glaub man kann es aber auch in den Joghurt geben und einrühren.

Gel Einlage Fersen Schutz

Sowas verwende ich immer in Ballerinas. Kann man sehr gut im Sommer gebrauchen und helfen auch gut gegen Blasen.

Isana Duschpeeling Creme&Öl

Sehr praktisch, denn ich brauche sowieso ein neues Peeling für die Dusche. Aktuell habe ich nur einen Peelinghandschuh in Benutzung. Der Duft ist recht angenehm. Freue mich schon drauf es zu benutzen.

Salthouse Wasch-Emulsion

Definitiv ein Produkt was ich mir selber niemals gekauft hätte. Ich mag es lieber, wenn meine Duschgele nach etwas duften. Dann macht das Duschen einfach mehr Spaß oder nicht?

Veet Haarentfernungscreme

Da bin ich auch sehr gespannt, ob es funktioniert. Wachsen hat an meinen Beinen irgendwie nicht geklappt. Vielleicht geht es ja besser mit dieser Creme. Gut, dass sie für sensible Haut ist.

For your beauty Taschenkabuki

Super Produkt für unterwegs. Darüber habe ich mich auch riesig gefreut, da ich so einen Pinsel gerne noch kaufen wollte. Super auch auf Reisen!

Alterra Butter Wonder Fly Mascara


Das Bürstchen ist in echt noch größer als es hier vielleicht aussieht. Leider wieder ein Produkt was ich nicht verwenden kann, da die Mascara nicht wasserfest ist. Schade.

Alterra Lipgloss

Das Produkt gefällt mir von allen am wenigsten. Lipgloss verwende ich eher selten und auch ungerne in so einer Farbe. Die Konsistenz sieht in der Verpackung auch unschön aus. Vor allem unten links, seht ihr dieses fleckige auch? Mag ich leider nicht.

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Wie gefällt euch die Box? Ich freue mich sehr auch wenn ich nicht alles davon verwenden kann. Man wird sowieso nie den Geschmack von allen Leuten treffen können. Habt ihr auch schon mal eine Enthaarungscreme verwendet oder welcher Typ seid ihr was das Thema angeht?

Bis bald!


fashion quickie | strickcardigan


Samstag, 23.04.2016

Hallo zusammen!

Heute noch ein Fashion Quickie zu zwei Strickcardigans. Diese habe ich mir letztens bei Vero Moda gekauft. Ich finde sowas kann man vor allem in neutralen Farben immer gut gebrauchen. Auf der Arbeit übergeworfen, im Sommer zum Kleid oder Jumpsuit. Man findet immer viele Gelegenheiten.

 schwarzer Strickcardigan -24,95 EUR-
weißer Strickcardigan -24,95 EUR-

Wie ihr seht finde ich, dass beide Cardigans gut zu den bereits vorher geshoppten Jumpsuits passen, da diese ja beide ärmellos sind. So wird das ganze dann auch auf der Arbeit oder an kühleren Frühlingstagen gut tragbar.

Ich habe auch hier wieder die Größe XS, wobei ich normal 34/36 oder 38 trage, je nach Laden.

Die Cardigans sind locker gestrickt und kurz geschnitten.

Die Ärmel haben eine 3/4 Länge, was ich für den Frühling und Sommer sehr schön finde.

Sie lassen sich nicht verschließen und sind somit nur offen zu tragen.

Das Material ist 65% Acryl und 35 Nylon. Beide Caridgans sind bei 30 Grad waschbar und auf der kleinsten Stufe zu bügeln.

Den Cardigan findet ihr auf der Seite von Vero Moda, <hier> habe ich euch die Jäckchen auch noch mal verlinkt.

<><><> <><><> <><><> <><><> <><><> <><><> 

Ich finde solche Cardigans sind einfach ein Must Have und sie gehen einfach immer. Deshalb versuche ich noch mal ein paar weitere mit einem anderen Stoff zu bekommen. Im Sommer trage ich das sehr gerne über einem Kleid oder ähnlichem. Auf der Arbeit ist die Klimaanlage immer recht kalt eingestellt.

Wie viele Strickjacken / Cardigans besitzt ihr?

Bis bald!


blogger problems


Donnerstag, 21.04.2016

Hallo meine Lieben!

Heute habe ich mal einen etwas anderen Post für euch. Es geht um die Probleme eines Bloggers. Ich fänd es mal interessant zu wissen, ob ihr auch bloggt und diese Probleme dann auch habt oder nicht. Habt ihr vielleicht sogar Tipps und Tricks oder Lösungen dafür parat? Ich fände es schön wenn wir uns da gegenseitig austauschen könnten.

1. Erst Fotos von etwas machen müssen, bevor man es ausprobieren kann
Ja so ist das. Man geht nach DM und kauft sich ein neues Produkt. Meistens betrifft das dann solche Sachen wie Lippenstifte, Lidschatten oder andere Puderprodukte. Man würde zuhause gerne direkt mal alles ausprobieren, aber man muss sich zusammenreißen. Das Licht zuhause ist mies bzw. es ist schon dunkel draußen und somit müssen die Fotos für das Produkt auf morgen verschoben werden. Es juckt einem die ganze Zeit in den Fingern, aber man muss durchhalten, denn sonst sehen die Produkte auf den Fotos blöd aus.

2. Vornehmen Fotos zu machen und es dann zu vergessen
Man will zum Beispiel etwas kochen und hat sich dann überlegt einen Post darüber zu schreiben. Beim Kochen vergisst man dann aber total die Schritte auf Fotos festzuhalten, weil man viel zu sehr mit schnibbeln und umrühren beschäftigt ist. Direkt nochmal das ganze wiederholen ist auch doof, deshalb wird der Post dann doch wieder verworfen.

3. Etwas rundes fotografieren was immer wegrollt
Kennt ihr das auch? :D Ich hasse das. Am schlimmsten sind solche Eyeliner, Lipliner und sowas. Man legt es zurecht, der Untergrund ist sogar gerade ausgerichtet und trotzdem rollt das Produkt entweder komplett weg oder dreht sich immer auf die unschöne Rückseite.

4. Schminken und dann geht alles schief
Man möchte seinen Look den man nun öfters gerne mal schminkt für einen Post nachschminken und dann will an dem Tag einfach mal wieder gar nichts klappen. Die Wimpern wollen sich nicht hochbiegen lassen und der Eyeliner gelingt auch nicht.

5. Mal eben schnell einen Post schreiben
Ja von wegen! Mal eben kurz was schreiben wird meistens nichts. Man vertut sich da leicht und dann sitzt man doch wieder 5 Stunden vorm Laptop und basteln am Blog herum. Das dauert meist viel länger als es aussieht und ist sehr viel Arbeit.

6. Halb verrenken beim fotografieren
Ich weiß ja nicht wie es auch geht, aber ich verrenke mich da echt voll oft total wenn ich Bilder für den Blog mache. Teilweise echt anstrengend. Ich knie dann auf dem Boden oder zwischen Sofa und Wohnzimmertisch... Ist das normal oder mach das nur ich? :D Hättet ihr das gedacht? ;)

7. Ideen immer schnell aufschreiben
Wenn man im Alltag eine Idee für einen Post bekommt muss man ihn sofort aufschreiben sonst ist er wieder für alle Ewigkeiten gelöscht. Da wird dann auch schon mal gerne hektisch mitten in der Stadt der Filofax oder ein Blog rausgekramt ^^

8. PR Samples, die man wegen der Umstände schlecht testen kann
Auf dieses Problem hat mich die liebe Steffi hingewiesen und zwar hat sie von DM ganz viel Sonnencreme im März zugeschickt bekommen. Die Freude war natürlich groß, nur sie konnte die Creme aufgrund der Temperaturen nicht richtig testen. Sonnen kann man sich ja aktuell noch gar nicht. Eigentlich schade, da man die Produkte dann nur grob vorstellen kann.

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Fallen euch noch spontan ein paar Bloggerprobleme ein? Ansonsten sind Lösungen gerne willkommen ;)

Bis bald!


TAG | hello spring!


Dienstag, 19.04.2016

Hallo meine Lieben!

Der Frühling ist endlich da und ich bin so happy. Es ist einfach nur schön, wenn man die Winterjacken wieder irgendwo verstauen kann und erstmal für lange Zeit vergessen darf.

Ich war für euch ein wenig draußen unterwegs und habe versucht die Sonnenstrahlen für euch einzufangen. Ich hoffe die Bilder gefallen euch.

Dann bin ich noch auf die Idee gekommen ein paar Fragen vom Frühlings-TAG zu beantworten. Den habe ich bisher noch nicht gemacht.


Es ist warm draußen, was ziehst Du an? Einen Rock, ein Kleid oder eine lange Hose?
Wenn es wirklich sehr warm ist könnte es wirklich alles sein was ich anziehe. Röcke habe ich allerdings am wenigsten im Schrank, daher würde es wahrscheinlich eher ein Kleid oder ein kurzer Jumpsuit. Lange Hose passt ja dann eher nicht, wenn es so warm ist.

Welche Farbe verbindest du mit dem Frühling?
Pastellfarben auf jeden Fall und weiß. Ein helles rosa oder mint mag ich sehr gerne und weiß find ich sowieso immer toll und schick.


Du planst einen Tag mit deinem Freund/Mann oder Deiner Freundin, wie und wo würdest Du ihn am liebsten verbringen?
Gemütlich auf dem Balkon in der Sonne frühstücken, nachmittags im Garten Kuchen essen und abends am Lagerfeuer grillen. Hmm irgendwie ging es jetzt nur ums Essen irgendwie. Ich denke dazwischen würde ich auch gerne noch Minigolf spielen oder in der Stadt bummeln gehen.

Du kaufst Dir Deine erste Kugel Eis, welche Sorte ist es?
Definitiv Zitrone. Ich habe euch ja schon oft gesagt, dass ich darauf abfahre.


Stiefel, Pumps oder Sneakers?
Sneakers. Damit laufe ich jeden Tag gerne durch die Gegend. Einfach schön bequem.


Seidenschal oder Halstuch?
Momentan eher nichts davon. Früher habe ich sowas mal getragen, aber gerade mag ich es nicht so gerne.


Picknick oder Eiscafe?
Im Frühling würde ich dann lieber ins Eiscafe gehen und die Sonne genießen.


Blazer oder Mantel?
Mantel. Blazer sind mir oft zu unbequem.


Du möchtest Dir ein neues Top kaufen, welche Farbe könnte es haben? Pink, Gelb, Lila oder Orange?
Orange auf gar keinen Fall. ich mag diese Farbe überhaupt nicht. Wenn das Top einfarbig sein müsste dann wahrscheinlich weiß, grau, schwarz, rosa oder mint. Diese Farben gefallen mir da am besten.


Wie lässt du einen schönen Frühlingstag ausklingen?
Um ehrliche zu sein wahrscheinlich so wie ich jeden Tag gerne ausklingen lasse: Im Bett noch eine spannende Folge eine meiner Serien gucken. Am liebsten zusammen mit meinem Freund natürlich.


Ich würde mich freuen, wenn vielleicht noch ein paar von euch ein paar schöne Bilder zum Thema Frühling machen würden. Jeder der mitmachen möchte ist gerne dazu eingeladen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...