New camera

Hi meine Lieben!

Ich dachte mir nach nun einem Jahr ist es mal an der Zeit etwas von meine Wishlist zu streichen. Ich habe mir nun für mich und euch eine Spiegelreflexkamera gekauft, damit ich in Zukunft bessere Bilder für euch machen kann :) Ich hoffe ihr seit darüber auch ein wenig erfreut.

Ich habe mich nach diversen Empfehlungen für die Einsteigerkamera Nikon D3200 entschieden. Diese Kamera wurde im Internet sehr oft gelobt und war Preis-Leistungssieger. Vorallem bringt die Kamera euch auch ein bisschen bei wie man fotografiert, denn die Funktionen können einen erst ganz schön überfordern. Das geht im sogenannten "Guide"-Modus. Echt eine total tolle Sache.

Momentan gibt es die Kamera bei Media Markt in einem guten Angebot mit Tasche und Speicherkarte.

Ich habe für euch schonmal ein paar Probebilder geschossen. Ich hoffe sie gefallen euch. Das Wetter war die letzten Tage hier leider wieder sehr schlecht. Die Sonne kam gar nicht raus, aber davon wollen wir uns mal nicht unterkriegen lassen :)








Wie gefallen euch die Fotos? Habt ihr eine Empfehlung für mich was ich mit der Kamera unbedingt nochmal ausprobieren soll?

Welche Kamera benutzt ihr für eure privaten oder Blogfotos?

Eure


PS: Meine Blogvorstellung geht noch bis zum 31.08.2015. Würde mich freuen wenn ihr mitmacht :) 

Sundance: Mattierendes Sonnenfluid

Hi zusammen!

Wie geht es euch? Ich möchte euch heute gerne das mattierende Sonnenfluid von der DM Eigenmarken Sundance vorstellen. Die Liebe Hanna von voll verpinselt hatte das Produkt in ihren Summer essentials gezeigt und ich war sofort Feuer und Flamme und musste es mir auch besorgen.



Habe das Fluid erst gar nicht im DM gefunden, weil ich irgendwie mit einer größeren Flasche gerechnet hatte, obwohl es natürlich nur für Gesicht und Dekollete ist. Weiß auch nicht wieso. Sieht jedenfalls aus wie die Miniversion der normalen Sonnenmilch mit 50ml Inhalt und kostet stolze 3,45€.
Es kommt in einem kleinen Pappkarton und ist nur mit LSF 30 erhältlich. Was jedoch für die meisten von uns völlig ausreichen sollte. Zudem bietet das Fluid UVA + UVB-Schutz.
Es soll die typische Glanzbildung vermeiden, die normale Sonnencremes im Gesicht verursachen. Meistens ziemlich unschön. Bei mir verursacht normale Sonnenmilch auch immer direkt Pickelchen im Gesicht, die meist schon am nächsten Tag auftauchen.



Es hat eine eher flüssige Konsistenz wie bei anderen Sonnenmilchprodukten auch und hat auch diesen typischen Sonnenmilchgeruch den man bereits kennt. Da bemerkt man zunächst auf jeden Fall keinen Unterschied. Für meinen Geschmack könnte der Duft lieber etwas dezenter oder komplett weg sein.

Die Farbe des Fluids ist auch wie bei üblichen Sonnenschutzprodukten weiß. Schöner wäre es natürlich gewesen, wenn es etwas transparenter gewesen wäre, weil man natürlich auch keinen weißen Film im Gesicht haben möchte. Ich habe es geschafft die Creme gut im Gesicht zu verteilen, jedoch hatte ich dann überall weiße kleine Knübbelchen im Gesicht. Die Creme ist also nicht eingezogen und hat sich wieder abgerubbelt.

Vom Glanz her konnte ich zur normalen Sonnencreme nur einen kleinen bis gar keinen Unterschied erkennen. Auch andere Personen die ich nach ihrer Meinung befragt hatte haben auf den jeweiligen Gesichtshälften keinen Unterschied feststellen können.

Als ich das Fluid auf meiner Hand dünn aufgetragen habe, habe ich jedoch bemerkt, dass hinterher davon nichts mehr zu sehen war. Im Gesicht hat es bei mir leider nicht funktioniert, obwohl ich eine meiner Meinung nach recht dünne Schicht aufgetragen hatte. Zu dünn darf man es ja auch nicht auftragen, da die Wirkung ansonsten darunter leidet.

Am schlimmsten finde ich jedoch das klebrige Gefühl auf der Haut, davon bleibt man hier leider auch nicht verschont. Das ist es was ich am wenigstens mag, deswegen ist das Produkt für mich persönlich eher ein Flop. Bin leider sehr enttäuscht davon. Dennoch werde ich es natürlich aufbrauchen und hoffe, dass meine Haut darauf wenigstens nicht mit Pickeln reagiert.

Wie gefällt euch das Produkt? Habt ihr es bereits ausprobiert oder kennt vielleicht eine bessere Alternative?



PS: Meine Blogvorstellung geht noch bis zum 31.08.2015. Würde mich freuen wenn ihr mitmacht :) 

DM Produkttest | David Beckham Beyond

Hallo zusammen!

Ich durfte für DM das neue David Beckham Beyond testen, ein neuer Duft von ihm welcher wohl jetzt Ende Juli erhältlich sein soll. Da das Parfüm natürlich für Männer ist habe ich auch meinen Freund nach seiner Meinung dazu gefragt, da er es ab jetzt natürlich weiter benutzen wird.
Danke liebes DM-Team, dass ihr mir den Duft zur Verfügung gestellt habt :)

 
So sieht nun die Umverpackung des Duftes auf den ersten Blick aus. Ich finde es eigentlich ganz schlicht und schick. Sollte der breiten Masse eigentlich gut gefallen und bleibt auch dem vorherigen Stil von David Beckham treu.

Wir haben die 40ml Version, es wird auch noch 60ml und 90ml geben. Ich finde 40ml ist aber eigentlich schon eine gute Größe und völlig ausreichend.


Der Flakon an sich ist eher dunkel gestaltet, was den Duft aber auch wieder sehr schick wirken lässt. Das Design wirkt so nicht überladen. Für mich macht es einen sehr guten Eindruck und sieht im Schrank jedes Mannes auch super gut aus.

Kosten werden 40ml wohl ca. um die 14 € also im absolut erschwinglichen Bereich für jedermann, was ich sehr ansprechend finde.
Da 
Da ich im Düfte beschreiben echt sehr schlecht bin hier mal ein paar Informationen zur Duftnote:

"David Beckham Beyond beginnt mit Mojito Akkorden die mit strahlender Grapefruit und Kardamon verbunden ist. Holzige Zedernoten werden im Herzen von Geranie und schwarzem Pfeffer gewürzt, während Vanille und Patschuli Wärme und Tiefe addieren. Maskuline Ledernoten bestimmen die  charakteristische Signatur der Edition."

Also uns gefällt der Duft ganz gut, er erinnert mich persönlich an One Million von Paco Rabanne, allerdings ist der Duft nicht so stark. Also One Million ist mir persönlich schon zu intensiv. Beyond ist ein wenig zu schwach und hält leider nicht sehr lange. Bereits nach kurzer Zeit haben wir den Duft nicht mehr wahrgenommen. Das ist ein wenig schade, aber für den Preis wahrscheinlich auch normal. Wünscht man sich also einen nicht so schweren und starken Duft, dann ist Beyond die richtige Wahl.
Die Ähnlichkeiten der beiden wird wahrscheinlich am Kardamom, dem schwarzen Pfeffer und der Ledernote liegen.

Meinem Freund gefällt der Duft auf jeden Fall gut, da er schön männlich riecht. Mich konnte er ebenfalls überzeugen.

Ein bisschen muss man David Beckham natürlich auch mögen wenn man sich für seinen Duft entscheidet, aber wir sind da sehr neutral eingestellt.

Als kleines Geschenk zwischendurch auf jeden Fall keine schlechte Wahl. Äußerlich macht es ja auch einiges her.


Ich hoffe der Post hat euch gefallen und vielleicht weitergeholfen. Mögt ihr David Beckham und seine Düfte? Wenn ja welcher ist sein bisher bester Duft in euren Augen?

Liebe Grüße,




Xenos | New washi tape

Hi meine Lieben!


Ich konnte bei Xenos mal wieder nicht widerstehen und habe dort neues Washi Tape entdeckt. Oftmals wiederholt sich das Angebot, aber manchmal habe ich dann doch Glück.
Dieses Mal sind es zwei blumige Sets geworden, ja ich steh auf Blumen Haha ^^
Gefallen mir sehr gut. Pro Set hat es 1,99€ gekostet. Finde ich auf jeden Fall in Ordnung.
Mittlerweile habe ich schon 1,5 Kartons mit Washi Tape gefüllt. Es wird immer und immer mehr :) ein wirklich tolles Hobby. Wenn ihr auch mal mit dem filofaxen anfangen wollt und gerne bastelt dann empfehle ich euch auf jeden Fall Xenos und Hema :)


Bastelt ihr gerne bzw führt ihr auch einen schriftlichen Kalender oder seit ihr eher der digitale Typ der alles am Handy eingibt?

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag/Abend...


PS: Meine Blogvorstellung geht noch bis zum 31.08.2015. Würde mich freuen wenn ihr mitmacht :) 


New: Victoria Secret Bodyspay

Hallo meine Süßen!

Ich war die Tage mal wieder bei Müller in der Stadt und konnte da leider nicht an den Victorias Secret Sachen vorbeigehen. Erst recht nicht als ich gesehen habe, dass es alle Bodysprays für 9,99€ gibt. Die haben dort anscheinend gerade eine Aktion. Wie lange die geht weiß ich leider nicht. Müsst ihr vielleicht mal schauen...



Ich habe mich dieses Mal für Mango Temptation entschieden. Schon alleine die Flasche ist Mega hübsch. Macht sich sehr gut im Regal oder sonst wo. Auf jeden Fall ein Blickfang. Duftet jedenfalls nach Mango und Hibiskus. Der Duft gefällt mir sehr.


Habt ihr auch schon Bodysprays? Wenn ja von welcher Marke? Könnt ihr mir welche empfehlen?

Alles Liebe,


PS: Meine Blogvorstellung geht noch bis zum 31.08.2015. Würde mich freuen wenn ihr mitmacht :) 

New dress

Hallo zusammen!

Ich hoffe es geht euch gut. Ich wollte euch heute gerne mein neues und erstes Maxikleid vorstellen. Ich hab echt lange nach einem schönen gesucht und bin nun bei Aldi Nord fündig geworden. Hätte ich auch nie gedacht ^^


Das Muster und die Farben sind in meinen Augen einfach wunderschön. Die Träger sind verstellbar, was für mich auch immer ein großes Plus ist.


And der Taille hat es ein Gummiband, dort kann man es auch ein wenig locker nach oben ziehen, damit es luftiger fällt.


Der Stoff ist einfach wunderbar angenehm und sehr weich. Bezahlt habe ich 9,99 €


Wie gefällt euch das Kleid? Habt ihr auch Maxikleider?

Alles Liebe


PS: Meine Blogvorstellung geht noch bis zum 31.08.2015. Würde mich freuen wenn ihr mitmacht :) 




1 Jahr Beautyarea & More [Blogvorstellung]

Hallo meine lieben Leser!

Schon ein Jahr blogge ich hier auf Beautyarea&more und die Zeit ist so unglaublich schnell vergangen. Geht es euch auch so?
Ich wollte mich bei euch für die zahlreichen Seitenaufrufe, über 1000 Kommentare und über 140 Follower bedanken. Ihr seit einfach toll und ohne euch wäre das alles nicht möglich gewesen. Das bloggen ist für mich zu einem wichtigen Hobby geworden, welches ich nicht mehr missen möchte <3

Als Dankeschön würde ich gerne eine Blogvorstellung starten. Ich hoffe ihr freut euch. Mitmachen kann jeder, egal ob Anfänger oder bereits bekannter Blogger mit vielen Followern. Das ist ganz egal ;) Vorstellen werde ich mindestens 3 Blogs, die genaue Anzahl entscheide ich spontan. Wenn ihr beim letzten Mal nicht ausgewählt wurdet, nehmt doch gerne erneut teil.



Die Teilnahmebedingungen

1. Seid bzw. werdet Leser meines Blogs
2. Erwähnt die Blogvorstellung bitte auf eurem Blog z.B. in der Sidebar
3. Ein Kommentar mit eurem Namen, Alter, Blogthemen und Link. Erzählt ein bisschen etwas interessantes über euch persönlich oder euren Blog
4. Was gefällt euch an meinem Blog? Was könnte ich verbessern?
5. Mit eurer Teilnahme erlaubt ihr mir eure Bilder für die Blogvorstellung zu verwenden

Die Blogvorstellung endet am 31.08.2015


Ich hoffe ihr nehmt zahlreich an der Blogvorstellung teil.

Eure


Swimming checklist

Hi meine Lieben!

Ich hoffe es geht euch gut. Ich war letzte Woche nach sehr langer Zeit mal wieder im Freibad und war irgendwie nicht so richtig vorbereitet. Deswegen dachte ich mir ich mache für euch und mich mal eine Checkliste fürs Freibad damit das nicht nochmal passiert ;) Los geht's.



Bikini
Naja gut ok, diesen Punkt sollte man natürlich auf gar keinen Fall vergessen, aber denke das würde auf jeden Fall bei jedem von euch als erstes in der Tasche landen. Wollte es vollständigkeitshalber aber mal trotzdem mit aufnehmen. Ich nehme wenn möglich sogar direkt zwei Bikinis mit damit ich zwischendurch mal wechseln kann. Der andere kann ja dann auch schonmal in der Zwischenzeit trocknen.

Handtücher
Man sollte schauen, dass man für jede Person mindestens 2 Handtücher einpackt, erst recht wenn man sich damit auch auf die Wiese legen möchte. Ggfs. bei Mädchen noch ein kleines Handtuch für die Haare. Braucht man aber finde ich nicht zwingend.

Decke
Finde ich persönlich noch schöner zum drauf legen als Handtücher. Die Handtücher werden nämlich sehr schnell nass und wenn man die Decke noch zusätzlich hat sitzt man eher im trockenen. Viele Frauen bekommen ja auch schnell eine Blasenentzündung deswegen sollte man unbedingt auf sowas achten.

Kleingeld
Ich finde ins Freibad braucht man kein Vermögen mitschleppen, deswegen reichen ein paar Münzen. Diese werden auch ggfs für einen Spint benötigt, daher doppelt praktisch wenn Ihr da genügend dabei habt.


Sonnencreme
Selbstverständlich solltet ihr euch nach jedem Mal wenn ihr aus dem Wasser kommt neu eincremen, da die Sonnencreme nicht mehr ausreichend wirkt. Ihr habt nur eine Haut, daher pflegt sie gut, damit sie auch im Alter noch gut aussieht :)


Buch oder Kartenspiel
Wenn ihr euch ausruht wollt ihr natürlich keine Langeweile haben. Deswegen empfehle ich euch ein Buch/Zeitschrift etc oder ein Kartenspiel mitzunehmen um euch mit den Freunden oder alleine gut die Zeit zu vertreiben.


Luftmatratze oder Wasserball
Auch im Wasser braucht man ein wenig Entspannung oder Action. Falls es im Bad erlaubt ist würde ich dann noch auf jeden Fall einen weichen Wasserball mitnehmen. Er sollte keine fremden Leute verletzen. Andere achten leider manchmal gar nicht auf sowas, da hab ich persönlich immer Angst getroffen zu werden.

Kühltasche für Essen und Getränke
Es gibt nichts schöneres als ein schön erfrischendes Getränk oder einen kühlen Salat als Erfrischung zwischendurch. Natürlich könnt ihr euch auch ne Pommes kaufen, aber wer auf seine Figur und Ernährung achten möchte, sollte sich lieber etwas einpacken.

Besteck
Das war eins der Teile, die ich leider vergessen hatte. Das war extrem unpraktisch, weil man den Salat den ich mitgebracht hatte nicht mit den Fingern essen konnte. Vielleicht habt ihr ja noch Plastikbesteck zuhause dann würde ich auf jeden Fall davon etwas mitnehmen.

Feuchttücher
Nach dem Essen oder eincremen sind die Hände oft schmierig und dann säubere ich sie gerne lieber mit einem feuchten Tuch, weil das Fett dann besser ab geht. Zudem könntet ihr euch auch mit diesen Tücher zwischendurch ein wenig erfrischen.

FlipFlops oder andere Badeschlappen
Diese hatte ich leider auch vergessen und es war wirklich die Hölle. Auf der Wiese waren teilweise so viele Tiere, dass hätte auch ziemlich am Fuß weh tun können. Da hatte ich allerdings Glück. Die Steine zu den Becken jedoch waren so heiß und uneben, dass ich dachte ich laufe auf einem Nagelbrett. Die erste halbe Stunde konnte ich es noch ertragen, aber danach ging gar nichts mehr. Wollte keinen Schritt mehr weiter gehen. Deswegen ist das mein Must-have!!!

Sonnenschirm oder Hut
Falls ihr ganz sonnenempfindlich seit würde euch empfehlen einen Schirm oder Hut einzupacken damit ihr euch nicht verbrennt und die Hitze besser ertragen könnt.

Haargummi
Also ich finde, dass offene Haare im Schwimmbad ziemlich nervig sind, vorallem sind dann auch immer mehr lose Haare im Wasser. Richtig ekelig wenn man so ein Haar zwischen den Fingern hat. Deswegen binde ich mir meine Haare immer zu einem ganz hohen Dutt. So kann man auch vermeiden, dass die Haare zu nass werden wenn man das möchte. Mir ist das meistens egal ^^

Kontaktlinsen / Brille
Wenn möglich würde ich im Schwimmbad immer zu Kontaktlinsen greifen, weil es einfach praktischer ist. Nehme da persönlich immer alte die schon abgelaufen waren. Ja ich weiß nicht unbedingt zum nachmachen empfohlen aber bei mir funktioniert es gut. Nach dem schwimmen werfe ich sie dann auch sofort weg und setze direkt meine mitgebrachte Brille auf.

Bürste
Um die Haare von allen möglichen Knötchen zu befreien nehme ich immer noch eine kleine Reisebürste mit Spiegel mit. Die offenen Haare trocknen dann auch ggfs besser wenn sie nass geworden sind.

Wechselklamotten
Ich finde nichts ekliger als über die nasse Bikinihose meine Klamotren anzuziehen und dann ins Auto zu steigen. Deswegen nehme ich mir entweder frische Unterwäsche mit oder ziehe den zweiten Bikini für den Rückweg an, der hoffentlich in der Zwischenzeit schon getrocknet ist.

Plastiktüte
Um die ganzen nassen Sachen gut zu verstauen nehme ich immer nochmal eine große Plastiktüte mit, wo ich den Bikini und die ganzen feuchten Handtücher einpacke. Ggfs Wasserball etc auch noch rein. So und dann kanns trocken nach Hause gehen...

Was ihr nicht mitnehmen solltet
Ich würde keine Glasflaschen mitnehmen. Wenn diese kaputtgehen könntet ihr euch verletzen. Dann würde ich auch keine größeren Wertgegenstände mitnehmen. Dazu gehören: Handy, MP3-Player mit Boxen, Schmuck, Tablets... Die Musik könnte andere stören und ihr erhöht auch die Gefahr beklaut zu werden. Wenn ihr natürlich mit einer großen Gruppe geht und euch aufteilt sind ja immer genug Personen zum aufpassen dabei.


Ich hoffe die Tipps konnten euch helfen damit euer nächster Ausflug ins Freibad super schön wird. Ich werde jedenfalls nicht mehr so viele Sachen vergessen wie beim letzten Mal und bin besser vorbereitet.

Habt ihr noch nützliche Tipps für Freibad? Schreibt es gerne in die Kommentare :)


Some new washi tape

Hi meine Hübschen!

Ich hoffe es geht euch allen gut?! Schon etwas länger habe ich nun darauf gewartet, dass es bei Ikea noch weitere Washi Tapes im Sortiment gibt. Mein Wunsch wurde nun endlich erfüllt.

Wie ihr sehen könnt habe ich drei neue Tapes von Ikea mitgebracht. Diese waren alle in einem Set und dieses Set gab es in den pinken und in grünen Tönen. Beide gefielen mir sehr gut, habe mich jedoch dann dennoch nur für ein Set entschieden, da es mir sonst zu teuer geworden wäre.
Die drei Rollen haben übrigens den Namen Käresta und haben 2,99€ gekostet.

Mir gefallen die Farbverläufe sehr und auch Schmetterlinge mag ich sehr gerne :) ich finde es hat sich total gelohnt. Beachtet bitte, dass die einzelnen Rollen ein wenig breiter sind als die üblichen Tapes. Dies nur zur Info für euch.

Wie gefällt euch das Set? Ich glaube ich besorge mir bei Gelegenheit auch noch das grüne :)

Alles Liebe,



Review: essence Fun Fair Trend edition

Hi meine Lieben!


Heute würde ich euch gerne einige der neuen essence Produkte aus der Fun Fair Trend Edition vorstellen. Diese wurden mir von Cosnova zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank dafür. Habe mich sehr gefreut :)
~.~.~.~.~.~.~.~.~.~Die Edition ist ab Mitte Juli bis Mitte August erhältlich ~.~.~.~.~.~.~.~.~

essence fun fair lipstick 01 Ring Around the rosy 2,29€

Den Lipstick wird in zwei Farben geben. Mir gefällt der rosane recht gut. Habe ich nun schon einmal im Alltag auf der Arbeit getragen. Die Deckkraft ist wie angekündigt nich allzu stark, was ich aber für den Alltag ganz gut finde. Man kann die Farbe jedoch gut aufbauen oder halt eben auch sehr dezent tragen. Den Schimmer hätte man jedoch für meinen Geschmack weglassen können. Matt wie die folgenden Lacke wäre schöner gewesen. Aber das ist nur meine Meinung. Von dem süßlichen Duft merke ich bei diesem Produkt nichts. Weder am Stick selbst noch auf den Lippen. Mein Freund sagte es riecht nach Erdbeer oder Himbeer aber selbst wenn ich mich ganz stark auf den Geruch konzentriere nehme ich den nur minimal bis gar nicht wahr. Wäre mir jedenfalls viel zu wenig Duft, zumindest wenn ich einen Duft erwarte ;) 

Nail Polish 03 Ring Around the Rosy und 04 sweethearts sweet tooth 1,79€

Alle Lacke haben ein Satin Matt finish und duften nach dem Auftragen in verschiedenen Richtungen die an einen Kirmesbesuch erinnern sollen. Den Duft nehme ich nach dem trocknen auch deutlich wahr jedoch riecht es für mich nicht nach Popcorn oder Apfel sondern einfach mehr nach Kaugummi.  Nur wenn ich mich extrem drauf konzentriere nehme ich einen kleinen Unterschied wahr. 
Es ist ein sehr feiner silbriger Schimmer enthalten, den man nach dem trocknen allerdings nicht mehr sieht. Beide Farben gefallen mir jedoch auf den Nägeln sehr gut. Werde ich auf jeden Fall öfters tragen. Kann ich euch definitiv weiterempfehlen. Deckkraft ist auch super.

Fun Fair cotton candy nails 2,49€ 

Das Nagelpuder mit Glitzer soll den Nägeln einen Zuckerwatteneffekt verleihen. Ich find das gar nicht mal schlecht, jedoch sind die Nägel danach einfach nur flauschig. An Zuckerwatteneffekt würde ich da ehrlich gesagt nicht denken. Im Alltag auch eher nicht tragbar, aber für Karneval sicherlich keine schlechte Idee. Die Verpackung an sich ist echt gut gemacht, damit das ganze Zeug nicht überall rumfliegt. Man streut es leicht über den feuchten Nagellack. Das überschüssige klopft man leicht ab. Wirklich sehr einfache Anwendung. Preis könnte allerdings etwas günstiger sein wie die Nagellacke, da es nur eine Spielerei ist. 



Fun fair baked eyeshadow 01 youre meint blowing und 03 plump it up! 2,79€

Die Farben an sich sind schön, mir jedoch für eine LE etwas zu alltäglich. Finde sie sind jetzt nichts besonderes. Denke man kann jedoch gut damit ein Smokey Eye schminken. Die angegeben Farben kann ich jedoch nicht wirklich erkennen. Das mint sieht eher aus wie ein helles Creme. Die Farben müssten schon ein wenig stärker sein und besser rauskommen.

Fun fair Schimmer pearls 3,49€

Ich muss sagen ich bin eher so ein Fan von gepressten Highlighter. Das ist mir irgendwie immer lieber als solche Perlen oder ähnliches. So habe ich mehr das Gefühl, dass sich der ganze Schimmer nicht überall im Raum verteilt und fest da bleibt wo er soll. Hätte ich mir persönlich jetzt nicht gekauft. 

Blush 02 sweethearts Sweet tooth 2,99€

Der Blush ist wirklich eine sehr schöne Farbe. Habe ihn schon die ganze Woche verwendet und er gefällt mir sehr gut. Schimmer ist auch schon enthalten sodass man keinen extra Highlighter benötigt.  Ich denke das ist auf jeden Fall mein Lieblingsprodukt aus der ganzen Reihe. 
Wenn ihr euch fragt was dieser Abdruck auf dem Blush ist der wie ein Fingerabdruck aussieht: Ja das frage ich mich auch. Kam leider schon so bei mir an und sah so aus als wenn jemand seinen Finger reingedrückt hätte. Im Laden hätte ich das definitiv nicht genommen. Mag es nicht wenn Leute einfach in die Produkte gehen anstatt an den Tester. Vielleicht hier ein Fehler beim pressen. Ich würde da nochmal verstärkt darauf achten, ob noch mehr Produkte so aussehen, weil die Kunden das dann glaub ich Unternehmen kaufen und meinen da war schon jemand dran. Vielleicht bin ich aber auch nur ein Einzelfall :)

Schimmer pearls, eyeshadows, Blush 


Wie gefallen euch die Produkte? Ich mag die Nagellacke und den Blush am liebsten. Danach folgt der Lippenstift. Den Rest hätte ich ehrlich gesagt nicht so auf dem Schirm gehabt.

Werdet ihr euch die Trend Edition anschauen? Wenn ja welches Produkt interessiert euch am meisten? 

Ich hoffe euch hat der Post gefallen. Genießt das Wetter ihr Süßen!









Outfit of the day #4

Hi meine Lieben!

Ich hoffe es geht euch gut. Habe habe ich nochmal ein Outfit of the day für euch :) Endlich ist das Wetter ja mal wieder gut zum spazieren gehen. Wir waren bei uns in der Gegend unterwegs und haben diesen coolen Hintergrund gefunden. Ich war echt sofort total begeistert. Echt hübsch gemacht.



Schuhe: Colloseum 9,99€ (aktuell)
Highwaist Hose: H&M 
Crop Top: New Yorker (aktuell)
Strickjacke: New Yorker
Schmuck: Primark


Ich hoffe euch gefällt das Outfit?! Ich mag das Top echt gerne. Sehr schön luftig und schön leuchtende Farbe.

Habt ihr Postwünsche dann scheint sie mir doch bitte in die Kommentare.

Alles Liebe, 


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...