Tops & Flops Mai 2015

Hallo meine Lieben!

Alles klar bei euch? Ich wollte euch gerne mal meine aktuellen Tops und Flops vorstellen. So einige Produkte gefallen mir momentan richtig gut und benutze sie jeden Tag. Andere sind irgendwie nicht wirklich gut zu gebrauchen.

Tops

Diesen Bronzer von Rival de Loop kann ich euch nur absolut empfehlen. Er sieht total unscheinbar aus, aber 1. finde ich die Farbe einfach super (besser als die von Catrice) und 2. ist der Duft einfach himmlisch. Jedes Mal wenn ich ihn auftrage ist es der totale Genuss, weil der dezente Duft so schön süßlich riecht. Mir gefällt das total. Außerdem ist er absolut matt, enthält also keinen Glitzer oder Schimmer. Auch der Preis ist angemessen und innen befindet sich noch ein Spiegel für unterwegs sowie ein Schwämmchen, was ich allerdings nicht benutze. Was ich genau bezahlt habe weiß ich leider nicht mehr. Vielleicht schaut ihr ihn euch mal an und riecht vorallem mal dran ^^. Ich habe die Farbe 02 golden sun.


Diese neue Mascara von Maybelline habe ich mir erst vor einigen Tagen gekauft (Haul) und bin schon begeistert. Das Silikonbürstchen ist super geformt sodass man seine Wimpern richtig schön leicht tuschen kann. Besonders gut funktioniert das dann auch für die unteren Wimpern, vorher hatte ich dort immer ein paar Schwierigkeiten. Ich glaube das wird meine neue Standardmascara ab jetzt :)

Dann ist mein neuer Anspitzer auf jeden Fall ein Favorit von mir. Er ist echt super scharf und nun bricht mein Augenbrauenstift auch nicht mehr andauernd ab. Er passt für dicke oder normale Stifte, hat ein kleines Stäbchen zum reinigen und lässt sich von allen Seiten öffnen. Bin rundum zufrieden.

Flops



Diesen Nagellackentferner hatte ich mir vor einiger Zeit zum ersten Mal gekauft und muss sagen ich mag ihn gar nicht. Ich finde, dass ich selbst bei ganz normalem Nagellack viel zu viel rumrubbeln muss um dann endlich den ganzen Lack von den Nägeln zu entfernen. Ich werde mir den Entferner nicht mehr nachkaufen und bin froh wenn er leer ist. Wird aber leider noch dauern :(


Ich hatte an dieses Spray beim Kauf schon echt hohe Erwartungen. Vorallem auch das Design gefiel mir, aber dann musste ich leider feststellen, dass es größtenteils nicht das tut was es tun soll. Ich habe es mir gekauft, weil es ein Hitzeschutz sein soll und gleichzeitig für bessere Kämmbarkeit sorgen soll. Dass es die Haare vor Hitze schützt kann schon sein, ich föne meine Haare sowieso eher selten, aber zur Kämmbarkeit trägt es null bei. Das ist als ob ich mir Wasser reinsprühen würde. Ich habe feines Haar. Vllt hilft es ja bei dickem Haar aber mir nützt es nichts. Naja dann sollen die Haare noch schneller trocknen wenn man sie föhnt. Dazu kann ich sagen: Nö. Dauert genauso lange wie sonst auch. Das einzige was passiert ist, dass die Haare dann unter Umständen total verklebt sind. Man muss also sparsam damit umgehen, da es wie ein Haarspray ohne Gasflasche wirkt. Ich mein wenn man nur so wenig aufsprühen kann ist ja klar, dass es zum kämmen etc. nichts bringt aber selbst wenn man ein Kilo draufsprüht bringt es genauso wenig. Also ich find das Produkt echt misslungen.



Ich hoffe der Post hat euch weitergeholfen, falls ihr euch eins dieser Produkte kaufen wolltet. Habt ihr ähnliche oder vielleicht ganz anderen Erfahrungen als ich gemacht?

Alles Liebe,

7 Kommentare

  1. Ein toller und echt hilfreicher Post!:-)
    Liebste Grüße Laura<3
    lauravhh.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich will diese Mascara unbedingt haben! :D
    Alle haben bereits von der normalen Version geschwärmt, aber ich habe auf die wasserfeste gewartet, denn nur sie hat die Chance meine geraden Wimpern zu halten... Ich war letztens in der Drogerie und sie war ausverkauft :( aber weil du sie für eine gute Mascara hältst, werde ich versuchen sie doch zu bekommen :D
    Dein Blog gefällt mir sehr gut!
    Ganz Liebe Grüße
    Anne von http://herzflimmmern.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir genauso, bei mir muss es auch immer eine wasserfeste Mascara sein :)

      Löschen
  3. Schöner Post! :)
    Ich benutze den Nagellackentferner schon ziemlich lange und bin eigentlich ziemlich zufrieden :)

    Liebe Grüße♥
    Meli von life-isbeautyful.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  4. Echt tolle Tops und Flops!:)
    Liebe Grüße Marina von,

    -->ThinkingOutLoud<--

    AntwortenLöschen
  5. Also mir gehts mit dem got2be genau wie dir, absoluter Flop! Ich habe auch feines Haar und meine Haare waren sogar total aufgeladen nach dem Föhnen sowas hatte ich noch bei keinem Hitzeschutz Produkt... LG

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...