Candy Cherry Award


Hi meine lieben Leser!

Ich wurde vor einigen Tagen von der lieben Marina zum Candy Cherry Award nominiert. Vielen lieben Dank dafür. Die Fragen beantworte ich natürlich gerne, so lernt ihr mich noch weiter kennen.


1. Warst du schonmal auf einem Festival? J: Auf welchem? N: Auf welches willst du mal?
Ich war noch nie auf einem Festival, weil ich dafür nicht der Typ bin. 


2. Bist du lieber allein oder unter Menschen?
Das kommt auf die Situation an. Mal bin ich lieber unter Menschen und manchmal auch ganz gerne alleine :) je nachdem.

3. Wie findest du Social Networks? (Facebook, Twitter, Instagram usw.)
Ich hab da teilweise schon etwas Angst um meine Daten, weil die ja anscheinend dann alle gespeichert werden und einfach verwendet wie zB meine Fotos. Aber ansonsten find ich es keine schlechte Idee. Am liebsten benutze ich zur Zeit Pinterest. Am wenigsten aktiv bin ich auf Twitter.

4. Machst du eine Sportart? Oder hast du mal eine gemacht? Welche?
Ich hab früher geturnt, danach Taekwondo, Videoclip Dancing und zuletzt Standard- und Lateintanz

5. Was für eine Musikrichtung hörst du?
Ich höre gerne Pop, RnB und Soul, manchmal auch House und Electro

6. Wenn du dein Leben mit einem Liedtitel beschreiben müsstest. Welcher wär es? Warum?
All of me von John Legend, weil ich finde dass er mit jedem Wort Recht hat und Survivor von Destinys Child, da ich in meinem Leben schon so einiges durchmachen musste.

7. Hattest du schonmal eine schwere Verletzung?
Im Prinzip ja durch meine Operationen. Die kamen aufgrund meiner unheilbaren Erkrankung und einfach aus Pech kann man sagen. Ich hatte eine Zyste die entfernt werden musste. Ansonsten noch ein Autounfall mit Knieverletzung.

8. Was ist dein Lieblingsladen?
Schwer zu sagen da ich mehrere habe. Am häufigsten kaufe ich bei H&M, Bershka, Pull&Bear, New Yorker und Tally Weijl. Ich vermisse hier einen Forever 21 in der Nähe aber naja. Manchmal gehe ich auch nach Primark aber mag das net wenn alle da so extrem volle Tüten hinter sich herschleifen.

9. Was war das Verrückteste was du bis jetzt gemacht hast?
Ich bin leider ein sehr ängstlicher Mensch, daher manche ich eher keine verrückten Sachen.

10. Was war das erste Wort, was du gesagt hast?
Ich denke mal Mama aber ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Selbst meine Mama weiß es leider nicht mehr. Sie sagte entweder Mama oder Papa. :) hach das ist irgendwie schon mega süß wenn man mal so überlegt. Kinder sind schon was tolles. Aber auch mega anstrengend haha.



So das waren die Fragen. Ich hoffe der Post war interessant für euch.

Alles Liebe


Produkttest: Hipp Baby sanft

Hallo meine Lieben!

Wie bereits in meinem Wochenrückblick erwähnt habe ich mich vor ein paar Wochen bei Hipp beworben die Produkte aus der Baby sanft Reihe für euch zu testen. Ich bin davon überzeugt, dass solche Produkte für Babys auch unsere jugendlichen und erwachseneren Haut besonders gut pflegen, denn die Inhaltsstoffe sind einfach top. Momentan achten ja sowieso immer mehr Leute darauf und so kann man meiner Meinung nach auch gut zu Babyprodukten greifen.


Ich fange mal mit der Creme Dusche an. Die Konsistenz ist ein klein wenig fester, was ich jedoch sehr gut finde, da das Produkt so nicht ausversehen von der Hand rutscht und die Dosierung somit auch sehr einfach ist.
Wenn man die Creme anschließend auf der Haut verteilen möchte fühlt es sich zunächst wie ein sehr sehr weicher Film auf der Haut an. Anfangs lässt es sich dann etwas schwieriger verteilen, weil es so gut auf der Haut haftet, aber nach ein paar Sekunden dann fängt es leicht an zu schäumen und lässt sich besser auf dem Körper verteilen. Die Haut fühlt sich bereits gepflegt und sehr weich an. Auch der Duft ist wie bei all den Produkten sehr angenehm. Muss man jedoch mögen ein bisschen nach Baby zu riechen. Mir gefällt der Duft sehr. 200 ml kosten ca. 2,49 €.

Ohne Mineralöl, PEG-Emulgatoren, ätherische Öle, Farb- und Konservierungsstoffe, Parabene, tierische Rohstoffe.
Seifenfrei, augenmild


Anschließend Creme ich mich jeden Abend mit der Milk Lotion ein. Der Duft ist identisch mit allen anderen Produkten aus der Reihe. Die Konstistenz mag ich sehr gerne, da sich die Lotion so sehr gut verteilen lässt. Sie zieht auf der Haut schnell ein. Gerade meine Schienbeine sind immer sehr trocken und nun ist meine Haut wirklich immer super gut gepflegt und hat keine trockenen Stellen mehr. Ich finde auch dass meine Haut dadurch wirklich weicher geworden ist als vorher, sie fühlt sich sehr geschmeidig an. Ich bin wirklich begeistert von diesen Lotion. Die kann ich euch wirklich sehr empfehlen. 350 ml kosten ca. 3,79 €

Ohne Mineralöl, PEG-Emulgatoren, ätherische Öle, Parabene, tierische Rohstoffe.


Die Pflegecreme von Hipp ist eigentlich für Gesicht und Körper gedacht. Da ich allerdings schon eine Feuchtigkeitspflege im Gesicht verwende und etwas Angst vor fettiger Haut und Pickel hatte benutze ich die Creme nun als Handcreme, dafür eignet sie sich wirklich wunderbar. Meine Hände waren oft an den Knöcheln sehr ausgetrocknet vom vielen Hände waschen. Meine normale Handlotion hat da meist nur sehr langsam nach mehreren Wochen etwas gebracht. Seitdem ich die Pflegecreme benutze waren die trockenen Stellen aber nach wenigen Tagen weg. Ist lt. Hipp auch für Personen mit zu Neurodermitis neigender Haut geeignet.

Ohne Mineralöl, PEG-Emulgatoren, ätherische Öle, Parabene, tierische Rohstoffe.



Die Feuchttücher habe ich bisher leider noch nicht ausprobiert da ich in meiner Handtasche noch aktuell eine offene Packung habe. Meist benutze ich unterwegs ein Desinfektionsgel und seltener auch mal ein Feuchttuch falls man sich mal unterwegs nicht die Hände waschen kann. Ich denke dass beide Tücher dazu auf jeden Fall prima geeignet sind um einem ein frisches Gefühl zu vermitteln. Der Duft dürfte auch der gleiche sein wie bei den anderen Produkten, also sehr angenehm. Ich werde sie auf jeden Fall in meiner Handtasche mitnehmen, jedoch würde ich mir persönlich wahrscheinlich günstigere Tücher nachkaufen, da ich die Produkte ja für mich selbst verwende.


Abschließend kann ich euch eigentlich alle Produkte empfehlen, da sie mir wirklich gut gefallen. Am meisten mag ich die Bodylotion. 

Ich hoffe der Post war hilfreich für euch. Nochmal vielen Dank an das Hipp Tea, welches mir die Produkte zur Verfügung gestellt hat :) 

Bis bald, eure 





DM Haul #10

Hi mein Lieben!

Ich mache heute nochmal schnell einen kleinen DM Haul für euch, weil ich noch einen Tipp für euch habe. Los geht's.


Auch ich musste natürlich bei dem neuen Peeling von treaclemoon zuschlagen. Habe mich wie ihr seht für iced strawberry entschieden. Mein altes Peeling ist bald leer und dann freue ich mich schon dieses auszuprobieren.


Dann habe ich mir wieder meine Mascara gekauft die ich eigentlich immer benutze. Das praktische war, dass es dieses Mal noch den unten zu sehenden Make-Up Entferner gratis dazu gab. Und da musste ich natürlich als Sparfuchs zuschlagen und habe mich sehr gefreut.


Bin zwar mit meinem Entferner von elkos sehr zufrieden, aber ich werde ihn mal ausprobieren. Vielleicht überzeugt er mich ja noch mehr ^^


Dann habe ich mir noch einen Toupierkamm besorgt. Ich hatte bis jetzt noch keinen und fand ihn aber auch wegen des dünnen Stils am Ende. Ich möchte nun eher einen Mittelscheitel tragen und das fällt mir mit dem TangleTeezer etwas schwer.

Dann habe ich noch einen Tipp für euch falls ihr Kieselerde bereits benutzt oder mal ausprobieren möchtet. Man kann aktuell einige Produkte von Abtei gratis testen und zwar sogar bis zu 3 Packungen und bekommt dann das Geld erstattet. Mann muss nur ein Formular ausfüllen und mit dem Kassenbon einschicken dann bekommt man das Geld inklusive Porto zurück. Kieselerde ist ja gut für Haut, Haare und Nägel, daher dachte ich es könnte euch interessieren. Die Aktion geht glaube ich noch bis September.



So das wars auch schon. Ich hoffe euch hat der Haul gefallen. Hinterlässt mir doch gerne einen Kommentar ;) Würde mich sehr freuen.





Mein Filofax

Hallo zusammen!

Ich hoffe es geht euch gut. Heute geht es mal um meinen Filofax und wie ich eine Woche gestalte. Mir macht dieses Hobby sehr viel Spaß da ich schon immer gerne gebastelt habe. So ein individueller Kalender ist einfach was tolles. Ich brauche dafür ungefähr 15-25 Minuten am Sonntag. So viel Zeit sollte man dann dafür mindestens haben und sich nehmen.


Meine ganzen Washi Tapes bewahre ich in so einer kleinen Kiste auf, die allerdings so langsam mal zu klein wird. Die meisten Sachen sind von Hema oder Xenos. Da findet ihr immer ganz gute Sachen.


Meine Sticky Notes bewahre ich auch in einer solchen Kiste auf und diese wird bald ebenfalls zu klein. Dort habe ich ein paar Sachen im Internet bestellt und der Rest ist auch wieder von Hema.


Und dann habe ich noch eine kleine Kisten mit meinen Stiften, Kleber, Schere und selbstgemachten Stickern. Die Vorlagen für die ganzen kleinen Figuren und Tiere habe ich alle von Pinterest. Die meisten sind auf normales Papier gedruckt. Schneide sie dann aus und klebe sie dazu. Andere jedoch hat mir mein Freund auf Adressträger gedruckt damit es richtige Sticker werden.


Als erstes nehme ich die zwei Seiten von meinem Filofax heraus damit ich sie besser bearbeiten kann. Provisorisch geklebte Notizzettel nehme ich auch heraus damit ich es nun sauber eintragen kann. Dann suche ich mir das Washi Tape aus welches ich diese Woche verwenden möchte und klebe es auf. Meistens verwende ich oben und unten ein normales Tape und in der Mitte ein dünneres.


Anschließend suche ich mir die Stciker aus die ich in der Woche aufkleben möchte und platzierende an den Stellen wo sie mir gut gefallen. Dieses mal war es das Thema Ostern, manchmal habe ich aber auch kein bestimmtes Thema.


Dann fange ich an alles einzutragen was diese Woche ansteht. Das können Verabredungen sein, Termine auf der Arbeit, was ich essen möchte, meine Blogposts, Fernsehsendungen, Serien, Haushalt.... Halt eben worauf man Lust hat :) ich habe jetzt mal für euch die privaten Sachen weggelassen. Ihr habt bestimmt Verständnis. 


Danach klebe ich Vllt noch ein paar andere Sticker ein die zu den verschiedenen Sachen passen. Manchmal zeichne ich auch kleine Symbole davor wie zB bei Bauer sucht Frau am Montag.

Wie gestaltet ihr euren Filofax und woher habt ihr euer Zubehör? 


Food Haul (Asia & Alnatura)

Hallihallo wie geht's euch?

Ich habe mir gedachte ich mache heute mal einen Foodhaul, weil ich mal etwas anderes als sonst eingekauft habe.

Ich hatte schon länger vor mir mal etwas veganes zu besorgen um zu schauen wie das so schmeckt. Nun bin ich bei DM bei Alnatura fündig geworden.

Als erstes habe ich mir diese Bratlinge geholt. Gibt es aus noch in der Geschmacksrichtung mexikanisch. Wir haben uns jedoch für mediterran entschieden. Haben wir bereits zu einem Salat dazu gegessen anstatt Putenstreifen. War echt sehr lecker. Könnte ich mir auch gut als Gemüseburger vorstellen.

Dann als nächstes diesen geräucherten Tofu. Ich hab echt keine Ahnung wie das schmeckt und bin mal echt gespannt. Hab vor damit eine vegane Bolognese zu machen. Denke aber, dass es bestimmt gut schmecken wird.

Dann durften diese Dinkelnudeln noch mit. Könnte mich erst nicht zwischen Vollkornspagetthi und diesen Spirelli entscheiden. Bin sehr gespannt ob ich dadurch länger satt bleibe bzw. wie stark der geschmackliche Unterschied ist. Hab bisher nur grüne oder normale Nudeln probiert. Habt ihr bereits Erfahrung mit Vollkorn- oder Dinkelnudeln?

Dann waren wir noch kurz im Asia Shop und haben unter anderem diese Gewürzmischung mitgenommen. Echte Asiaten brauchen da bestimmt nicht so eine Tüte im Nasi Goreng zu machen aber ich wollte es mal testen ^^

Dann noch Sojasauce. Hab ich bisher auch noch nie gekauft. Wollte ich gerne für gebratene Nudeln verwenden.

Zu guter Letzt haben wir uns noch Sesam besorgt. Passt gut zu Fleisch, z. b. Hühnchen oder in den Salat zum drüberstreuen. 


Habt ihr auch immer so Phasen wo ihr euch gesünder ernähren möchtet? 

Alles Liebe, 



Serien TAG

Hallo meine lieben Serienjunkies!

Ich dachte ich mache heute nochmal bei einem TAG mit. Dieser dreht sich sogar um mein Lieblingsthema. Serien <3 am liebsten schaue ich jeden Tag :) das macht einfach so viel Spaß. Man braucht immer mehr und mehr :)

1. Was ist deine Lieblingsserie? 
Wie schon oft erwähnt ist meine Lieblingsserie Dexter, weil der Charakter und die Story einfach cool ist und zudem auch sehr spannend. Ich finde es Mega sch.... Dass es nur 8 Staffeln gibt. Ich wünschte es wäre wie bei den Simpsons ^^



2. Welche Serie hast du als Kind gerne gesehen?
Da fällt mir eigentlich nur die Nanny ein. Kennt ihr das noch? War eigentlich mega lustig. Hat mir gut gefallen.

3. Mit welcher Serienfigur kannst du dich identifizieren?
Ich denke vielleicht noch am ehesten mit Lilly aus How i Met Your Mother aber manchmal auch Sheldon von Big Bang Theory. Auch wenn das verrückt klingt, aber bei beiden sehe ich Parallelen zu mir xD

4. Welche Serien hast du komplett durchgeschaut?
Von denen die schon abgeschlossen sind momentan: Lost, How i Met Your Mother, Dexter und Sex and the City. Alle anderen laufen noch weiter.

5. Welche Serie guckst du schon am längsten?
Das müsste Walking Dead sein, da die Serie ja aktuell immer noch läuft. Verfolgen wir nun seit insgesamt fast 4 Jahren.

6. Was ist deine Lieblingsszene?
Ich bin nicht sicher ob es unbedingt meine Lieblingsszene aller Serien ist aber mir fällt nur die Szene ein, in welcher bei Walking Dead das Gefängnis gestürmt wird. Das war schon echt heftig teilweise und spannend.

7. Aus welcher Serie sollte man einen Kinofilm machen?
Ich finde das ist nicht nötig, da eine Serie ja viel viel länger läuft. Tausend Mal besser als ein einfacher Film von 2 Stunden.

8. Welche Serien schaust du aktuell?
Walking Dead, Big Bang Theory, Two and a half man, Last Ship, Falling Skies, Orphan Black, Returned, Flash, Gotham, Forever, 2 Broke Girls, The 100, Games Of Thrones. Ich hoffe ich habe nichts vergessen. Ja ich weiß ich schaue gerade viel gleichzeitig. Sind aber ja auch oft Staffelpausen dazwischen.

9. Mit welcher Serienfigur würdest du den Kleiderschrank tauschen?
Modisch fallen mir nur die Mädels von Sex and the City ein. Tauschen möchte ich aber nicht.

10. Welche Serie hat dich am meisten geprägt?
Keine

11. Was ist deiner Meinung nach die schlechteste Serie?
Ich mag Scrubs nicht, gucke es demnach aber auch nicht. Ob es also wirklich schlecht ist kann ich nicht sagen.

12. Welche Serie willst du als nächstes sehen?
Prison Break, Supernatural, Blacklist, Breaking Bad, Better Call Saul, Fear the Walking Dead


13. Dein Lieblingsgenre bei Serien?
Es muss einfach spannend sein oder lustig.

14. Kaufst du dir Serien Merchandising? 
Eigentlich nicht, ich hätte jedoch gerne ein Dexter T-Shirt. Allerdings nicht mit seinem Kopf drauf sondern eher etwas versteckter, sodass man das auf den ersten Blick gar nicht merkt.


15. In welchem Serienuniversum würdest du gerne leben?
Beim Kampf ums Überleben mit den Charakteren aus Walking Dead. Ich hätte denk ich genug gute Ideen zum überleben, würde es gerne mal testen aber dann eher in einer Stadt oder so und nicht nur im Wald.

16. Welcher Kinofilm sollte als Serie umgesetzt werden?
Vielleicht Taken?


17. Welchen Seriencharakter hasst du, möchtest ihn am liebsten töten und aus der Serie schreiben und warum?
Ja ganz klar König Joffrey hat einfach mega genervt. Mehr sag ich dazu mal nicht ^^

Ich würde mich freuen wenn ihr bei dem TAG auch mitmachen würdet. Ich tagge zusätzlich:

Juditha
Hanna
Toni (Ich hoffe du machst ein Video dazu ;))

Alles Liebe, eure






Müller Haul #1 [Victorias Secret, Catrice...]

Hallo zusammen!

Ich war heute mal in Gelsenkirchen in der Innenstadt, weil ich in eine Müller Drogerie wollte. In Essen hat der ja leider schon länger geschlossen. Naja nun bin ich fündig geworden. Dort gibt es echt viel mehr Auswahl als im DM. Wirklich der Hammer. Schade, dass wir keinen Müller hier um die Ecke haben.

Victoria's Secret Bodyspray Love Spell

Endlich hab ich auch deins und musste dafür nicht mal nach Amerika yeah ^^ ich find es echt schlau von Müller die Bodysprays zu verkaufen. Sind ja schon recht beliebt eigentlich. Ich habe alle mal ausprobiert und habe mich dann letztlich für dieses entschieden. Es duftet nach Kirschblüten und Pfirsich. Ein sehr angenehmer Duft. Ich bin sehr auf die Haltbarkeit auf meiner Haut gespannt. Es stand wirklich schon lange auf meiner Wishlist und nun bin ich echt happy es testen zu können.
14,95 €

Schauma Fresh it Up! Spülung

Ich hatte mir mal vor Ewigkeiten das Shampoo dazu gekauft und bin bis heute nicht dazu gekommen es zu benutzen. Dennoch brauchte ich eine neue Spülung und da mir der Duft gut gefällt habe ich mich für dieses entschieden. Außerdem sind keine Silikone enthalten. Das finde ich immer sehr wichtig :) 
1,49 €

Catrice Ultra Stay & Gel shine Base Coat

Ich muss zugeben, dass ich bisher noch keinen Basecoat hatte. Wenn habe ich immer einen hellen Nagellack drunter getragen falls die Farbe mal etwas kräftiger war. Es wurde also mal Zeit für einen Base Coat.
3,45 €


Disney Bambi Parfüm Lets Dream

Ich hatte das Parfüm bereits einmal und mag den Duft total gerne. Es duftet schön nach Rosen. Falls ihr es mal findet müsst ihr unbedingt mal dran schnuppern. Seit ich mal einen Tester hatte bin ich begeistert davon. Bekommt man aber glaub ich auch nicht mehr überall.
19,95 €


Catrice Lash Boost

Da ich schon so viel von Wimpernseren gehört habe dachte ich mir ich könnte ja auch einmal eins testen. Nun habe ich dieses von Catrice entdeckt. Angeblich bekommt man in 30 Tagen 18% längere Wimpern wenn man es über Nacht einwirken lässt. Naja mal schauen ob es was bringt. Kann es mir nicht so wirklich vorstellen. Vor allem steht auch drauf, dass es nur an 20 Personen getestet wurde. Das ist ja nicht gerade viel.
4,95 €

Catrice Silk Matt Top Coat

Ich hatte irgendwie man Lust auf matte Nägel. Man braucht ja auch mal etwas Neues. Naja und dafür ist so ein Top Coat ja genial. Einfach über einen normalen Nagellack drüber und fertig. Funktioniert super. Ich habe nur wieder das Problem mit dem trocknen.
2,75 €

Catrice Luxery Nudes soft matt 04 Your fresh Apri-Coat 

Das ist mein letztes Produkt. Ein leichtes Apricot mit ganz leichtem lila Schimmer. Trocknet in dem Fall sogar matt. Ich finde die Farbe echt perfekt für den Frühling und sie trocknet sehr schön ab. Allerdings sieht man von dem Schimmer nach dem Trocknen nichts. Der Schimmer kommt erst wieder beim ablackieren zum Vorschein. Naja mich stört es nicht. Mir gefiel die Farbe einfach gut ;)
2,75 €

Habt ihr bereits einer dieser Produkte zuhause? Gerne könnt ihr in den Kommentaren eure Erfahrungen dazu posten. Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende...


Review: Essence easy 2 use eyeliner pen

Hi zusammen!

Alles gut bei euch? Ich habe mir vor ein paar Wochen den neuen Eyeliner von essence zum testen gekauft. Ich hatte ein Video darüber auf YouTube gesehen und da war die Person sehr begeistert davon. Auch wurde betont, dass der Eyeliner besonders wischfest ist und auch der Name "easy to use Eyeliner Pen" hat mich angesprochen.


Zunächst möchte ich euch ein Bild der Spitze zeigen. Man könnte vielleicht zuerst denken, dass es mal wieder ein Filzstift Eyeliner ist, die kennt man ja mittlerweile. Dieses Mal ist es jedoch eine kurze Spitze aus Pinselhaaren. So kann man damit wirklich gut gerade und geschwungene Linien ziehen sowie dicke und dünne Lidstriche. Ich komme damit ganz gut zurecht.


Ich hatte mit diesem Eyeliner jedoch zunächst ein großes Problem, welches ich auch bereits mehrmals im Internet gelesen habe. Es kann sein, dass wenn ihr den Eyeliner zum ersten Mal benutzt überhaupt keine Farbe heraus kommt bzw. nur sehr sehr wenig. Ich muss dazu sagen, dass meine Mama sich den gleichen gekauft hat und genau das gleiche Problem hatte wie ich. Natürlich hab ich ihn dann geschüttelt, besser wurde es aber zunächst nicht. Umso mehr man versucht hat den Eyeliner zu schichten, umso weniger hatte man auf dem Auge. Die Farbe wurde dann eher noch weggenommen.
Ich schaute mir dann einige Tage später den von meiner Mama an habe ihn auch kräftig geschüttelt und dann kam doch endlich gut Farbe heraus. Zuhause dann stellte ich meinen auf den Kopf und nun funktioniert er gut.
Ich finde es ehrlich gesagt etwas nervig, dass ich ihn nicht einfach wie alle anderen Sachen in meinen Schminkbeutel werfen kann und nun immer in den Schrank auf den Kopf stellen muss. 

essence (links + mitte) und Maybelline (rechts)

Hier könnt ihr auf dem Bild jetzt nochmal gut erkennen wie schön schwarz die Farbe nun doch letztendlich ist. Rechts davon ist nochmal zum Vergleich der Maybelline Master precise Eyeliner, den vielleicht die ein oder andere von euch zuhause hat. 

Wie bereits erwähnt könnt ihr natürlich auch Super einen dünnen Lidstriche damit ziehen. Dieser ist dann auch wirklich sehr wischfest. Mit der Wimpernzange kann es aber sein, dass man sich wieder etwas Farbe abstempelt. Da muss ich dann ggfs. nochmal nachmalen. Aber das hatte ich bisher bei jedem Eyeliner. Deshalb stört es mich nicht besonders.

Der Preis liegt übrigens bei 2,79 € bei DM.

Abschließend finde ich den Eyeliner ganz ok. Für den Preis kann man da eigentlich nichts sagen. Ob man damit jetzt unbedingt leichter zurecht kommt als mit anderen Eyelinern ist die Frage und muss jeder selber für sich ausprobieren. Falls ihr euch entscheidet ihn mal zu testen, hoffe ich ihr habt nicht die gleichen Startschwierigkeiten wie wir. Sollte sich noch etwas Neues ergeben kann ich ja ein Update machen.

Ich hoffe der Post war hilfreich für euch. Habt ihr vielleicht Postwünsche bzw. Ideen? lasst es mich in den Kommentaren wissen.

Alles Liebe,


Weekly Review (Wochenrückblick) #21

Bildquelle: Pinterest

Was ich gemacht habe | Da ich bald in meiner Firma in ein anderes Team wechsle, schule ich aktuell einige meiner Kollegen, um meine früheren Hauptaufgaben abzugeben. Ich hatte zunächst etwas Bammel davor, weil nicht jeder gut erklären kann, aber nun macht es echt total Spaß das Wissen weiterzugeben. Ich freue mich auf jeden Fall auf meine neue Position, die ich zusammen mit einer Kollegin antreten werde. Ja und dann war ich ja leider wie der ein oder andere mitbekommen hat krank. So 100% ist es nicht weg, aber ich fühle mich nicht mehr schlapp oder so. Alles gut.

Welche Serien wir angesehen haben | Natürlich haben wir unsere Standardserien wie Walking Dead, Big Bang Theory und The 100 weitergeschaut. Die ersten beiden waren ja nun leider bzgl. neuer Folgen erstmal zu Ende. Da heißt es warten. bald geht dafür ja aber wieder Game of Thrones weiter. Wir schauen nun jedoch auch eine neue Serie und zwar The Returned. Dort geht es um verstorbene Menschen die nun plötzlich ins Leben zurückkehren. Wird zwar mit Horror beschrieben, scheint mir bisher aber eher nach Mystery. hat mich auf jeden Fall gefesselt. Vielleicht schaut ihr es euch ja mal an. läuft aktuell erst seit März auf Netflix.

Was schrecklich war | Natürlich habe ich auch alles zum Flugzeugabsturz verfolgt. Wirklich eine schlimme Sache, vor allem noch wenn sich jemand das Leben nehmen wollte. Für mich persönlich gibt es immer noch ein paar Unklarheiten insbesondere was das Klopfen des Kapitäns betrifft. Haltern am See ist auch sozusagen bei uns um die Ecke, da fühlt man dann noch mehr mit.

Was ich gegessen habe | Ich hatte mal wieder Bock auf Krakauer. Echt lecker mal zwischendurch. Natürlich am besten gegrillt. Geht aber auch im Ofen oder in den Grillpfanne. Ansonsten habe ich mal wieder Tomatenbutter gemacht. Meine Güte ist das lecker. So genial. Ich hab auch zum ersten Mal Krustenbraten gegessen. Mal was anderes auf jeden Fall, außen schön knusprig. Einfach lecker. 

Was wir gefeiert haben | Meine Cousine und ihr Verlobter haben uns zu einer Geburtstags-Verlobungs-Osterfeier eingeladen. Natürlich haben wir es geschafft uns trotz Navi zu verfahren. Das muss man erstmal schaffen. Naja nun kennen wir den Weg immerhin, denn dort findet auch die kirchliche Trauung statt. Später wird dann bei Mama noch Ostern gefeiert. Süß und deftig gemischt ^^ genau mein Fall. So ein langes Wochenende ist schon was feines.

Welches Paket ich erhalten habe | Diese Woche kam ein Paket von Hipp bei mir an. Darin enthalten war eine Pflegeserie für Babys aber auch Erwachsene mit unter anderem Feuchtigkeitstüchern, Cremedusche und Bodymilk. Ich werde die Sachen nun etwas länger für euch testen, da ich davon überzeugt bin, dass dies auch für unsere Haut sehr gut pflegend wirkt, denn auch die Inhaltsstoffe scheinen sehr gut zu sein. Bin gespannt.

Wie war eure Woche? Ich wünsche euch noch schöne Ostern.


Kleiner DM Haul #9 + ebelin Limited Edition

Hi meine Lieben!

Ich war diese Woche kurz im DM unterwegs und habe ein paar Sachen eingekauft. Leider habe ich nicht alles gefunden was ich gesucht hatte. Es war auch noch einiges für den Haushalt dabei (WC und Badreiniger oder Spülmaschinen-Deo), das habe ich aber nun für euch mal weggelassen. Auf geht's.


Zunächst habe ich mir zwei neue Duschgele besorgt, da unser Vorrat nun langsam zur Neige gegangen ist. Ich habe mich dann für diesen beiden entschieden. Einmal nur Maracuja und einmal Maracuja in Kombination mit Pfirsich. Die anderen Düfte, auch aus der Limited Edition, haben mich nicht so angesprochen und ich mag fruchtige Sachen am liebsten. Beide jeweils 0,55 €


Und dann dürfte noch das Präzisions Make Up Ei von ebelin mit. Wahrscheinlich bin ich eine der letzten die sich dieses Schminkutensil endlich zulegen. Ich war mir jedoch vorher immer unsicher und habe ja immer den Bufferpinsel von ebelin benutzt. Nachdem ich diesen jedoch wegen extremen Haarverlust wegwerfen musste, musste etwas Neues her. Ich habe mich für das lilafarbene Ei entschieden, da ich es bisher immer nur in rosa bzw. pink gesehen habe und ich mir einbilde, dass man dann den Dreck nicht so stark sieht. Die Konsistenz des Ei's gefällt mir schonmal sehr gut. Glaube man kann damit echt prima Concealer und Make Up verblenden. Bin gespannt. Sorry wegen dem Bild. Hatte die Verpackung leider schon weggeworfen. Je 2,45 €




Eigentlich habe ich in meinem DM auch nach der Limited Edition von ebelin gesucht, da ich noch ein paar Pinsel gebrauchen könnte und ich diese wirklich wunderschön finde. leider gab es die Edition in unserem DM noch nicht, da war ich echt schon etwas traurig muss ich sagen. Hab mich in die Formen der Pinsel, in die Farbe und das Design verliebt. Habt ihr sie schon gesichtet oder sogar gekauft?



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...