Easy Naildesign #2


Hey Ihr Süßen :)

Ich hab mal wieder ein einfaches Nageldesign zum selbermachen für euch :)
Ich hab mir den "That's what i mint" von Essence noch schnell im Sale für 0,95 € geholt und war richtig happy darüber. Ich fand ihn so schön, dass ich ihn direkt auftragen wollte.

Als Kontrast habe ich einen Fliederton gewählt. Dieser ist aus einer früheren Essence LE. Ihr könnt aber auch jeden anderen lilafarbenen Lack nehmen.

Einfach den mintfarbenen Lack auf den gewünschten Nägeln lackieren. Den Nagel wo ihr die Punkte aufbringen möchtet lackiert ihr anschließend in einem hautfarbenen, rosa oder weißem Ton.

Wenn der Lack etwas getrocknet ist stemple ich jeweils in flieder und mint Punkte in zwei verschiedenen Größen auf. Ca. 3-4 große Punkte je Farben und je 5-6 kleine. Wenn Ihr längere Nägel als ich habt passen natürlich mehr Punkte drauf.

Für die Punkte sucht ihr euch einfach Tools aus eurem Haushalt mit denen ihr das hinbekommt. Zum Beispiel Zahnstocher, Nadelköpfe oder was euch sonst noch einfällt :) wäre auf jeden Fall von Vorteil wenn ihr die Sachen mit Nagellackentferner reinigen könnt.

Ich hoffe es hat euch gefallen <3

3 Kommentare

  1. Echt ein schöner Post! Das Nageldesign gefällt mir total gut :) Alles Liebe, Laura <3 takeasmileforawhile.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Mintfarbenen Nagellack und wenn er dann noch im Sale ist, besser kanns ja nicht laufen:) außerdem finde ich es immer schön, wenn man einen Fingernagel anders lackiert, als Highlight:)
    love, B von missbeblog.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...